Alles unter einem Hut -Produktivität

Produktivität im Arbeitsalltag eines Start-ups oder „Wie hole das Beste aus mir und meinem Team heraus?“

Wie ihr wisst, teilt sich mein berufliches Dasein in zwei Bereiche auf – die Arbeit über den Wolken und die Arbeit für mein eigenes Unternehmen JOVENTOUR. Während mir beim Fliegen ein sehr geregelter Arbeitsalltag vorgegeben wird, bin ich bei JOVENTOUR selbst für meine Arbeitseinteilung und die meiner Mitarbeiter verantwortlich. Um meinen Kunden das bestmögliche Erlebnis bieten zu können, muss ich dafür sorgen, dass alles reibungslos funktioniert.

read more

Gibt es einen richtigen Umgang mit Hasskommentaren?

7 Online Experten berichten von ihren Erfahrungen!

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich mit dem bloggen begonnen und wenig später wurde ich von der Wirtschaftswoche Gründer gefragt, ob ich eine monatliche Kolumne schreiben möchte. Während die Resonanz auf meinen Blog durchaus positiv ist, erfährt meine Kolumne schon öfter bissige und kritische Kommentare (Beispiel Zitat: “Dieser Blog nervt!”).

read more

Businessplan schreiben

10 Gründe warum Du einen Businessplan schreiben solltest!

Diese Woche feiert jovenTOUR seinen vierten Geburtstag. Vor fünf Jahren begann also die Geschäftsidee in meinem Kopf zu wachsen und ich fing an, alle Gedanken und Ideen aufzuschreiben. Obwohl ich die Firma mit Eigenkapital finanziert habe, habe ich damals auch einen Businessplan verfasst, denn diesen schreibst Du in erster Linie nicht für die Bank, sondern für Dich, als Gründer/in.

read more

Start-up Krisen

Die tödlichen Kinderkrankheiten eines Startups

Sowohl etablierte Unternehmen als auch Startups können durch externe Krisen so sehr betroffen ein, dass eine Liquidation drohen kann. Während es für viele Szenarien schon Frühwarnsysteme, Prognosetechniken und Krisenhandbücher gibt, werden Startups oft von unvorhersehbaren Ereignissen überrannt, an die kein Gründer beim Businessplan gedacht hat. Auch ich vermochte noch nicht mal im Traum dran zu denken, wie ich, als Gründerin im Frühjahr ins kalte Wasser geworfen wurde.

read more

Mein armes Gründerland Deutschland!

Vorgestern wurde im ZDF der deutsche Unternehmer Preis verliehen. Ich habe die Verleihung nicht gesehen, denn ich bin auf dem Sofa eingeschlafen. 22:45 Uhr ist einfach zu spät, oftmals schlafe ich früher ein, denn die Tage sind anstrengend als Gründerin. Aber es ist doch schön, dass die Glamourwelt des Fernsehens die Gründerszene für sich entdeckt hat.

read more